Translate

Dienstag, 16. Dezember 2014

(Mini-)Wimmelbilder 33-35 Wohnhäuser

Haus 1


Die Friedrich-Ebert-Stiftung Berlin hat vier Illustrationen von mir für ihre jährliche Broschüre umsetzen lassen, in Form von Mini-Wimmelbildern oder auch Puppenstuben-Illustrationen, wie ich sie ähnlich schon einmal für Bild bzw. im größeren Stil für Vattenfall umgesetzt habe. Das Thema war das menschliche Zusammenleben von EU und Osteuropa in 15 Jahren, also 2030. (Wuah, da werde ich 60!!!) Es geht hauptsächlich um Politik für die Zukunft.
Umgesetzt habe ich diese Bilder von der Skizze bis zur Tusche, beim Einfärben half mir wieder mein Züricher Kollege Christian Frei, was er, wie ich finde,  mit Bravour gemacht hat.
Es war ein schöner Auftrag, vielen Dank dafür.
Hier der Link zum PDF.

Euer Mamei


fes.de

Haus 3

Haus 2



Titel der FES-Broschüre